de
Free
Read

Reineke Fuchs

Reineke Fuchs ist ein Epos in zwölf Gesängen von Johann Wolfgang Goethe. 1793 entstanden, lag es im Mai 1794 im Erstdruck vor.

Goethe wählte — durchaus im Wettstreit mit dem darin erfolgreichen Johann Heinrich Voß — als Versform durchgehend den Hexameter. Er gab dem Werk stark spöttische, mitunter boshafte Züge; sein Epos kann durchaus auch als Kritik des höfischen Lebens gelesen werden, das er gut kannte.
more
Impression
Add to shelf
Already read
166 printed pages

Related booksAll

Johann Wolfgang von Goethe
Die Geschwis­ter

Johann Wolfgang von Goethe

Die Geschwister

Johann Wolfgang von Goethe
Die gefährliche Wette

Johann Wolfgang von Goethe

Die gefährliche Wette

Johann Wolfgang von Goethe
Das Märchen

Johann Wolfgang von Goethe

Das Märchen

Johann Wolfgang von Goethe
Nicht zu weit

Johann Wolfgang von Goethe

Nicht zu weit

Johann Wolfgang von Goethe
Stella

Johann Wolfgang von Goethe

Stella

Johann Wolfgang von Goethe
Die Sän­gerin An­tonelli

Johann Wolfgang von Goethe

Die Sängerin Antonelli

Johann Wolfgang von Goethe
Wer ist der Ver­räter?

Johann Wolfgang von Goethe

Wer ist der Verräter?

Don’t give a book.
Give a library.
fb2epubzip
Drag & drop your files (not more than 5 at once)