Wer stahl Lord Ashborn, C.V. Rock
de
Books
C.V. Rock

Wer stahl Lord Ashborn

Ein elegantes Schloss ganz im britischen Stil hat sich der reiche Lord Ashborn auf dem Land in einem Vorort von Chicago bauen lassen. Jetzt liegt er tot in der Halle aufgebahrt und seine vermeintlichen Erben warten nervös auf die Testamentseröffnung. Fassungslos muss die so attraktive wie arrogante Nichte Catherine erfahren, dass sie und ihr Cousin Widener Ashborn enterbt sind. Nur die junge Stenotypistin Pauline Cowler erhält eine große Summe Geld, Haupterbe ist ausgerechnet der Sekretär des Lords, Jefferson Runyon. Plötzlich ist die Leiche verschwunden, im Totenzimmer liegt – ermordet – der alte Diener. Schnell ist für Sergeant Phil Rupert klar, dass auch der Lord nicht eines natürlichen Todes gestorben ist. Der Mörder muss zu der illustren Gesellschaft im Schloss gehören. Als ausgerechnet die sympathische Pauline die entscheidenden Hinweise für die beiden Morde gibt, geraten beide in höchste Gefahr.
229 printed pages
Original publication
2016

Impressions

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

How did you like the book?

Sign in or Register
fb2epub
Drag & drop your files (not more than 5 at once)